Sata­ni­sche Zei­chen und Symbole

Pre­digt­aus­zug des Schwert-Bischofs vom 21.02.2016

The­men: Die Pyra­mi­de der Frei­mau­rer ist nicht das all sehen­de Auge Satans, son­dern das all sehen­de Auge GOTTES. Die Frei­mau­rer haben die­ses Zei­chen der Kir­che gestoh­len. – Ich fra­ge mich, war­um Papst Bene­dikt mit sei­nen Fin­gern ein sata­ni­sches Zei­chen gemacht hat? – Wie vie­le Sän­ger sin­gen sata­ni­sche Tex­te oder CDs wer­den sata­nisch auf­ge­la­den. – Das Frie­dens­zei­chen ist eine uralte Rune, damit hat man frü­her den Bösen an einen Ort gebannt. Wenn du die­ses Zei­chen trägst, bin­dest du ihn an dich. – Es wäre gut, wenn ihr eine geweih­te Medail­le trägt, aber ihr müsst an die Kraft glau­ben, sonst wirkt sie nicht.