Schaltflaeche-Spenden

Als ein von GOTT berufenes Werkzeug für diese verblendete Zeit und kom­mende Zeit­en­wende rede und han­dle ich als Schw­ert-Bischof frei ohne Zen­sur und hier­ar­chis­chen Zwang. Ich bin nach röm.-kath. Rit­us zum Bischof gewei­ht wor­den. IT-Experten sprachen bere­its im Jahre 2016 von über 3 Mil­lio­nen Zuhör­ern mein­er Predigten. Die Neuchris­ten, deren Leit­er ich bin, sind in 30 Län­dern vertreten. Wir haben in Deutsch­land, den Nieder­lan­den sowie in der Zen­tral- und Süd­schweiz vier Tochter­häuser, wo Priester und Schwest­ern sta­tion­iert sind und die Gläu­bi­gen vor Ort betreuen. Wan­der­bis­chöfe bereisen Deutsch­land, Öster­re­ich und Südtirol und hal­ten in über 40 Mes­sopferzen­tren monatliche Gespräch­srun­den und Heilige Mes­sopfer ähn­lich wie zur Zeit der ersten Chris­ten. Die Aktiv-Mit­gliederzahl beläuft sich aktuell auf ca. 1’000 Personen.

Dreimal war ich vor GOTT, vor die DREIFALTIGKEIT hin entrückt wor­den, und zwar kernge­sund und in wachem Zus­tand. Das erste Mal als Kind, dann als Jung­mann und das dritte Mal als Bischof. Natür­lich sagt man, kein­er habe GOTT je gese­hen. Ja, aber die drei Per­so­n­en in GOTT schon, das ist ein Unter­schied. Ich habe JESUS gese­hen, die Apos­tel haben Ihn berührt, mit Ihm gegessen usw. Und Er war GOTT! So wie Er sich während Seines Erden­wan­dels im men­schlichen Fleis­che gezeigt hat­te, so hat Er sich auch mir Oben gezeigt. Ich kann nicht erk­lären, wie Er sich gezeigt hat, es war ein­fach in mir. Es ist mir klar, dass ich nicht gese­hen habe, wie GOTT ist, aber wie Er sich mir gezeigt hat. Deshalb habe ich das, was ich lehre, nicht vom Boden­per­son­al der Kirche gel­ernt, son­dern ich lehre, was GOTT mir ein­gibt. Es ist auch klar, dass es noch Änderun­gen geben wird, totale Änderun­gen in der Kirche. Denn was sich heute Kirche nen­nt, ist nur noch eine Insti­tu­tion – oder wenn ich es so benenne, wie es mir der HEILAND sagte: „Meine Kirche ist eine Kloake geworden!“

Pub­lika­tio­nen 12. Juni 2024

Von der Arche aus strömen die Kraft und der Schutz 

Predig­tauszug des Schw­ert-Bischofs vom 09.06.2024
The­men: Wir hat­ten in Kap­pel den Tag der offe­nen Tür – Grossar­tige und bewun­dern­swerte Arbeit wurde geleis­tet – Kap­pel ist kein Ferien­re­sort, son­dern dazu da, um unsere Sache bess­er ken­nen­zuler­nen und Kraft zu tanken – Reheto­bel ist das Herzstück des Schw­ert-Bischofs und der Mut­ter Paula – “Laienge­mein­schaft des hl. Josef” – Lest den “Werde­gang des Schwert-Bischofs”!

Eine Liebe, die nicht eifert, ist keine wahre Liebe! 

Predig­tauszug des Schw­ert-Bischofs vom 09.06.2024
The­men: Auf­trag GOTTES: „Sei du Mein Schw­ert-Bischof! Du bist da, die Unwis­senden zu belehren, die geheimen Machen­schaften Satans aufzudeck­en und die Kirche im HEILIGEN GEISTE zu erneuern!“ – Das Schw­ert ist das Wort GOTTES – Meine Richtschnur ist das Haupt­ge­bot: die Gottes- und Näch­sten­liebe – Schulden in Höhe von 3 Mil­lio­nen – Bitte betet weit­er­hin für mich! – Nur andächtig sein ohne Liebe ist wie eine Suppe ohne Salz – Ich werde lieber von GOTT gerügt, weil ich zu san­ft­mütig war als zu hart

Glaubt ihr, noch einen guten Priester zu haben? 

Predig­tauszug des Schw­ert-Bischofs vom 09.06.2024
The­men: Vater­schaft für die dem Priester anver­traut­en Gläu­bi­gen – Ich habe 76 Jahre Schule hin­ter mir – GOTT braucht nicht euren Ver­stand, son­dern euer Herz – Bis zu 7 Jahre Priesterstudium

Weitere Themen:

Zwischenstand der Spendensammlung am 25.04.2021

Predig­tauszug des Schw­ert-Bischofs vom 25.04.2021
The­men: Erfreuliche Mit­teilung zum Fest des hl. Erzen­gels Michael – Nur GOTT ist zu bewun­dern, wenn wir Gutes voll­brin­gen kön­nen – Lassen wir GOTT mit uns arbeit­en – Alle, die uns unter­stützen, erhal­ten bis zu meinem Lebensende meinen täglichen Segen! – Helft mir, die Sün­der zu GOTT zurück­zuführen! – Wir brauchen drin­gend Priester und Schwestern

Vatikan – eine Schlangenbrut! 

The­men: Was hat Kirche mit Poli­tik zu tun? – Die Kirche muss an die Front! – Täglich ster­ben Tausende und Aber­tausende ohne GOTT – Herde CHRISTI ohne Speise – Die Kirche ist vom Gift Satans durch­drun­gen – Glock­en­geläute oder der Ruf der Mud­scha­hedin? – Hand­kom­mu­nion abschaf­fen? Nein, Kniekom­mu­nion ein­führen! – Schein-Beg­­nadete – Wer kann sich mit Satan messen? – 5 gelbe Schlangen im Petrusgrab – Ist der Papst der Stel­lvertreter CHRISTI oder der Stel­lvertreter Mohammeds? – Der Papst und die satanis­chen Zeichen

Wo willst du die Ewigkeit verbringen? 

Predig­tauszug des Schw­ert-Bischofs vom 28.03.2021
The­men: Viele meinen, nach dem Tod ist Schluss … – Wäh­le: GOTT oder den Abgott – Jed­er Men­sch hat den Hauch GOTTES in sich, mit dem er frei entschei­den kann – Der Men­sch kommt von GOTT durch die Eltern auf die Erde – Ein Floh kann den Löwen mehr ärg­ern als der Löwe den Floh – Jed­er hat im Him­mel einen Tre­sor, den er mit guten Werken, Verzicht­en u. a. füllen kann – Vere­int eure guten Werke mit den Ver­di­en­sten JESU CHRISTI

Vorkehrungen für die drei Tage Finsternis 

Predig­tauszug des Schw­ert-Bischofs vom 02.04.2023
The­men: GOTT straft nicht mehr, aber die Men­schheit straft sich selb­st! – Reli­gion ist keine Pri­vat­sache – Durch die Sünde ver­schaf­fen die Men­schen Luz­ifer Anrecht – Man frägt mich, wann die Katas­tro­phe ein­trifft – Achtet auf die Sonne, den Mond und die Sterne am Him­mel: Sobald sich diese selt­sam bewe­gen, weisst du, dass der Tag nicht mehr fern ist – Ver­schliesst Fen­ster und Türen und öffnet nie­man­dem mehr, denn die Teufel nehmen die Stim­men eur­er Lieben an

Was ist die einzige Kraft für die Zukunft? 

Predig­tauszug des Schw­ert-Bischofs vom 19.03.2023
The­men: Raf­finiertes Han­deln von Bergoglio und dem Boden­per­son­al der Kirche – Kampf um Hand- oder Mund­kom­mu­nion, aber nie­mand fragt, ob das Herz rein ist – GOTT hat nichts Sündi­ges erschaf­fen – Prüft die Men­schen, ob sie tat­säch­lich GOTT lieben – Der Altar ist meine Heimat! – Erbit­tet von GOTT die Liebe! – „JESUS, lass mich Dir eine Freude sein!“ – Wenn ihr die Heilige Kom­mu­nion emp­fangt, sagt dem HEILAND liebe Worte

Willst du Hilfe von GOTT, dann mach den ersten Schritt! 

Predig­tauszug des Schw­ert-Bischofs vom 19.09.2021
The­men: Wer Josef und Maria nicht ken­nt, der ken­nt GOTT nicht – Josef und Maria ste­hen beim HEILAND – Man ver­langt von GOTT, dass Er uns hil­ft, ohne dafür etwas geben zu wollen – JESUS nan­nte den hl. Josef “Papa” – JESU Worte am Kreuz: „Das tat Ich für dich! Was tust du für Mich?“

GOTT bestimmte für diese und die kommende Zeit ein besonderes Werkzeug 

Predig­tauszug des Schw­ert-Bischofs vom 02.05.2021
The­men: Die Bibel kann nicht mit dem men­schlichen Ver­stand aus­gelegt wer­den – Man wider­spricht dem Schw­ert-Bischof genau­so, wie es die Phar­isäer und Geset­zeslehrer JESUS gegenüber tat­en – Ein per­sön­lich­es Werkzeug mit Propheten­sprache – Es gibt noch keinen Wel­tun­ter­gang, son­dern es kommt zuerst das Zeital­ter des HEILIGEN GEISTES!

Schimpftiraden auf Donald Trump als Ablenkungsmanöver 

Predig­tauszug des Schw­ert-Bischofs vom 07.06.2020
The­men: Dom-Radio wet­tert gegen Don­ald Trump – Der amerikanis­che Präsi­dent Trump hat mehr Christlich­es getan als seine Vorgänger – Man zeigt nach Ameri­ka, damit die Ham­mel­herde dor­thin schaut und nicht auf Merkel und die Präsi­den­ten der anderen Län­der – Ihr werdet bel­o­gen, bel­o­gen, bel­o­gen! – Abtrei­bung: „Das ist mein Leib!”

Wer sich nicht mit GOTT beschäftigt, lässt seine Seele verkümmern! 

Predig­tauszug des Schw­ert-Bischofs vom 20.11.2022
The­men: Jed­er Men­sch hat den Hauch GOTTES in sich – Jed­er sollte seine Seele pfle­gen und hegen – Du kannst den ekli­gen Näch­sten nur lieben, wenn du zuerst GOTT lieb­st – Das Kind kommt von GOTT durch die Eltern auf die Erde – Bei ein­er Abtrei­bung tötest du ein Kind GOTTES! – Gut­machung durch die Taufe der Ungeborenen